Cremige OnePot Kürbis Pasta

YouTube Video
Dieses Rezept:

ZUTATEN

  • 1/2 Hokkaido-Kürbis
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 l Gemüsesuppe
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/2 TL Muskat
  • 400 g Pasta (Hörnchen, Papardelle,...)
  • 1 EL Butter
  • 120 g Frischkäse
  • Petersilie zum Garnieren

Cremige OnePot Kürbis Pasta

Den Kürbis schälen und halbieren. Eine Hälfte kann eingefroren oder für andere Zwecke verwendet werden. Eine Hälfte in 4 Spalten schneiden und auf ein Backblech legen. Mit Olivenöl beträufeln und Rosmarin auf die Spalten legen. Bei 220°C im Ofen 20-25 Minuten rösten.

Erhitze einen EL Olivenöl in einem großen Topf mit Deckel und röste die klein geschnittenen Zwiebeln und Knoblauch für 3 Minuten darin.

Gieße die Gemüsesuppe hinein und füge Salz, Chilipulver & Muskat hinzu. Die gerösteten Kürbisspalten ebenfalls zugeben. Mixe die Zutaten mit einem Stabmixer und füge die Pasta hinzu. Koche alles bei mittlerer bis hoher Hitze. Deckel drauf und lass alles 10 Minuten köcheln. Den Deckel alle 3-4 Minuten runternehmen und einmal durchrühren.

Sind die Nudeln al dente, füge einen EL Butter und den Frischkäse hinzu. Einrühren bis beides geschmolzen und alles schön cremig ist!

Anrichten und mit frisch gehackter Petersilie garnieren. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

Diese cremige OnePot Kürbis Pasta ist schnell und einfach zubereitet und genau richtig für den bevorstehenden Herbst.

Das könnte dir auch gefallen!

Mehr aus der Kategorie

Fruchtige Goldbrasse mit Grillbrot

Fruchtig, sommerliche Goldbrasse

Quinoa-Bällchen auf buntem Salat mit Tahini-Dressing

Fruchtiger Frühlingssalat mit Quinoa.

Selbstgemachtes Focaccia mit Tomatenpesto

Mit Focaccia kann der Sommer und die Grillsaison kommen.

Neueste Blogeinträge

Fruchtige Goldbrasse mit Grillbrot

Fruchtig, sommerliche Goldbrasse

Vanille-Tonka Pfirsich Crumble

Sommerlicher Crumble mit Vanilleeis verfeinert!

Double Cheeseburger mit Parmesan-Chili-Soße

Cheese, cheesy, Cheeseburger!