Kürbis Feta Tarte

YouTube Video
Dieses Rezept:

ZUTATEN

  • Butter zum Einfetten der Backform
  • 1 Pkg Blätterteig
  • 250 ml Ja! Natürlich Schlagobers
  • 5 Eier
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 mittelgroßer Hokkaido Kürbis
  • 150 g Ja! Natürlich Feta
  • 1 Rosmarin-Zweig

Kürbis Feta Tarte

Nimm dir eine Tarteform zur Hand - im besten Fall mit 24cm Durchmesser. Diese wird mit etwas weicher Butter eingefettet.

Den Blätterteig auspacken und in die Form legen. Den Teig vorsichtig an den Boden andrücken. Sodass der Teig nicht reißt. Etwas über den Rand der Form überstehen lassen und den überschüssigen Teig abschneiden. In den Teigboden nun mit einer Gabel viele kleine Löcher stechen. Das verhindert, dass der Teig beim ersten Backvorgang nicht zu stark aufgeht.

Die Form mit dem Teig kommt jetzt für 6 Minuten bei 220°C Ober-/Unterhitze in den Backofen.

In der Zwischenzeit kann die Füllung vorbereitet werden. Schlagobers gemeinsam mit den Eiern, Salz, Pfeffer und einer gepressten Knoblauchzehe in eine kleine Schüssel oder ein anderes Gefäß geben. Mit einem Schneebesen ordentlich mixen.

Wenn der Teig nun soweit ist, raus aus dem Ofen und die Hälfte des Feta hineinbröseln und gleichmäßig verteilen. Den Ofen kannst du jetzt auf 170°C zurückstellen.

Der Kürbis muss geschält und entkernt werden. Danach in dünne Scheiben schneiden und diese in ungefähr gleichgroße Teile schneiden.

Diese Kürbisscheiben kommen nun im Kreis aneinandergeschichtet in die Form. Fang am besten außen an und arbeite dich zur Mitte vor.

Ist das geschafft, gießt du die Schlag-Ei-Masse drüber bzw. hinein.

Den restlichen Feta darüberbröseln und fein gehackten Rosmarin darauf streuen.

Die Form kommt erneut in den Ofen für weitere 45 Minuten. Sollte der Teigrand zu dunkel werden, einfach etwas Alufolie über die Tarte geben.

Kurz abkühlen lassen und genießen.

Der Herbst rückt mit großen Schritten näher. Daher gibt es jetzt ein Rezept für diese herrliche Kürbis Feta Tarte.

Das könnte dir auch gefallen!

Mehr aus der Kategorie

Fruchtige Goldbrasse mit Grillbrot

Fruchtig, sommerliche Goldbrasse

Quinoa-Bällchen auf buntem Salat mit Tahini-Dressing

Fruchtiger Frühlingssalat mit Quinoa.

Selbstgemachtes Focaccia mit Tomatenpesto

Mit Focaccia kann der Sommer und die Grillsaison kommen.

Neueste Blogeinträge

Fruchtige Goldbrasse mit Grillbrot

Fruchtig, sommerliche Goldbrasse

Vanille-Tonka Pfirsich Crumble

Sommerlicher Crumble mit Vanilleeis verfeinert!

Double Cheeseburger mit Parmesan-Chili-Soße

Cheese, cheesy, Cheeseburger!